Beschreibung 
An einer schräg aufgehängten Hochsprunglatte/einem schräg hängenden Band hängen drei Bänder. Das erste Band ist 1,70 m hoch, das zweite 2,00 m und das dritte 2,30. Die Bänder sollen mit einer Hand berührt und dabei nicht heruntergerissen werden. 

 
Wertung 
Nach einem Probedurchgang entscheidet jedes Kind, welches Band es versuchen will zu erreichen. Der Anlauf kann dabei frontal oder schräg seitlich erfolgen. Das niedrigste Band ist einen Punkt wert, das höchste drei. Wer sein Band nicht erreicht, bekommt keinen Punkt.